Videoarchiv der Stadt Kehl

Jährlich veröffentlicht die Pressestelle der Stadt Kehl mehr als 800 Pressemitteilungen. Immer öfter werden auch Videoformate genutzt, um darüber zu informieren, was in der Rheinstadt und den Ortschaften passiert. Im Archiv stehen sie gesammelt zur Verfügung.

Die Beiträge im Archiv sind chronologisch geordnet, mit Datum versehen und können direkt über die Website abgespielt werden. Ein Hinweistext liefert zudem kurz und bündig die Hintergrundinformationen, worum es in den Videos geht.

 

What I mean when I say I live in Kehl (Herbst-Edition) – 8. November 2021

Auch während der goldenen Jahreszeit zeigt sich Kehl von seiner schönen Seite.

 
 

 

Weitere Videos

Oktober 2021

Sondersitzung Bäderlandschaft Kehl – 25. Oktober 2021

Das Freibad Kehl wird nicht mehr öffnen. Vom „wirtschaftlichen Totalschaden“ sprach Oberbürgermeister Toni Vetrano in der Sondersitzung des Gemeinderats am 25. Oktober. Das Bad habe sein „technisches Ende“ erreicht, „eine Sanierung lohnt sich nicht mehr“, formulierte Bodo Kopp, als Leiter der Technischen Dienste Kehl (TDK) für die Bäder zuständig.

 

Juli 2021

R(h)einschauen: Laserwand begeistert Kehler Publikum – 26. Juli 2021


Eine Lasershow an einer acht Meter langen Wasserwand versetzte die Besucherinnen und Besucher auf dem Markplatz ins Staunen. An drei Abenden (23. bis 25. Juli) verwandelte die Kehl Marketing den Platz vor der Friedenskirche in ein buntes Lichtermeer.

 

Bürgerservice hat wieder regulär geöffnet – 21. Juli 2021


Wer ein Anliegen im Bürgerservice hat, kann zu den regulären Öffnungszeiten in das Rathaus I kommen. Für Spontanbesuche beim Bürgerservice steht ein Ticket-Terminal im Eingangsbereich zur Verfügung. Termine können jedoch auch bequem online reserviert werden über www.termin.kehl.de.

 

Eindrücke vom Hochwasser in Kehl – 16. Juli 2021


Nachdem der Rheinpegel am Kulturwehr im Kronenhof im Juli die Hochwassermeldemarke von vier Metern überschritten hat, ist der Fluss auf der deutschen Seite des Rheinvorlands deutlich über die Ufer getreten. Teile des Gartens der zwei Ufer standen unter Wasser.

 

April 2021

Gewinnspiel zum Dank für 1500 Follower auf Instagram – 27.April 2021

1500 Follower für den städtischen Instagram-Kanal @schoenes_kehl! Das Team der Pressestelle sagt Danke!
Auf dem Weg zur Feier sind leider die vier Party-Ballons in der Innenstadt verloren gegangen. Wer kann beim Suchen helfen?

 

Parken mit dem Smartphone in Kehl: So geht's – 1. April 2021

In Kehl können Parkscheine an rund 700 Stellplätzen mit dem Smartphone gelöst und bezahlt werden. Wie das funktioniert, zeigt das Video.

 

März 2021

Stadtentwicklungskonzept Kehl 2035 – 25. März 2021

Das Stadtentwicklungskonzept Kehl 2035 wurde am 25. März mehrheitlich vom Gemeinderat beschlossen. Es gliedert sich in neun verschiedene Themenbereiche:

  • Demografie | gesellschaftlicher Wandel
  • Landschaft | Ökologie | Klima
  • Raumstruktur | Siedlungsentwicklung | Wohnen
  • Grenzüberschreitende Zusammenarbeit
  • Wirtschaft | Handwerk | Landwirtschaft | Einzelhandel
  • Soziales | Infrastruktur | Gesundheit | Kultur
  • Mobilität | Digitalisierung
  • Naherholung | Tourismus
  • Städtebauliche Gestalt | Identität

 

Februar 2021

Vortrag zum aktuellen Stand der Lärmaktionsplanung – 17. Februar 2021

Eigentlich sollte auch zur dritten Runde der Lärmaktionsplanung – wie schon bei den vorausgegangenen Etappen – eine breite Information der Öffentlichkeit bei Bürgerabenden in der Kernstadt und den Ortschaften erfolgen. Weil die Corona-Pandemie dies unmöglich macht, stellt die Stadtverwaltung den Vortrag Martin Reichert vom Planungsbüro Modus Consult Gericke GmbH & Co. KG online zur Verfügung.

 

Fragerunde der Stadträtinnen und Stadträte zur Lärmaktionsplanung – 17. Februar 2021

Neben dem Vortrag von Martin Reichert vom Planungsbüro Modus Consult Gericke GmbH & Co. KG zur dritten Runde der Lärmaktionsplanung stellt die Stadtverwaltung auch die anschließende Fragerunde der Stadträtinnen und Stadträte zur Verfügung.

 

Januar 2021

Wintereinbruch 2021 in Kehl – 15. Januar 2021

Damit die weiße Pracht nicht zur Gefahr wird, ist der Betriebshof im Winter mit einer Flotte von zehn Streufahrzeugen im Einsatz. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fahren ein vorab festgelegtes Streckennetz ab, streuen Salz und pflügen durch den liegen gebliebenen Schnee. Parallel sind sogenannte Handgruppen unterwegs, um die Fuß- und Überwege sowie Haltestellen freizuräumen, die mit den großen Fahrzeugen nicht erreicht werden können.

 

Neujahrsrede 2021 von Oberbürgermeister Toni Vetrano – Folge 1

Weil der traditionelle Neujahrsempfang aufgrund der Corona-Lage ausfallen muss, wendet sich Oberbürgermeister Toni Vetrano in einer Videobotschaft an alle Kehlerinnen und Kehler. Werfen Sie gemeinsam mit ihm einen Rückblick auf das besondere Jahr 2020 und einen vorsichtigen Ausblick auf 2021: In vier kurzen Filmen, die vom Team der Pressestelle an vier verschiedenen Orten gedreht wurden, beschäftigt sich Toni Vetrano mit unterschiedlichen Themen. Die Filme wurden seit dem 4. Januar täglich online gestellt. Zusätzlich gibt es noch ein Making-of, wie der Film in Eigenproduktion entstanden ist.

Werfen Sie gemeinsam mit Oberbürgermeister Toni Vetrano einen Rückblick auf das besondere Jahr 2020 und einen vorsichtigen Ausblick auf 2021.

 

Neujahrsrede 2021 von Oberbürgermeister Toni Vetrano – Folge 2

Im zweiten Teil der Neujahrsrede spricht Oberbürgermeister Toni Vetrano über einen der positiven Effekte der Corona-Pandemie: Die zur Eindämmung der Ausbreitung des Virus verhängten Lockdowns haben die Digitalisierung vorangebracht – im Rathaus, bei zahlreichen Kehler Unternehmen, im Einzelhandel und auch in der Gastronomie. Die Kehler Wirtschaft hat im zurückliegenden Jahr einmal mehr bewiesen, dass sie sich durch einen breiten Branchenmix, durch Flexibilität und Innovationskraft auszeichnet. Wie Corona Kehl zukunftsfähiger gemacht hat, darüber spricht Oberbürgermeister Toni Vetrano im zweiten Filmbeitrag auf dem Rathausplatz.

 

Neujahrsrede 2021 von Oberbürgermeister Toni Vetrano – Folge 3

Begleiten Sie Oberbürgermeister Toni Vetrano mit ins Kulturhaus. Die ehemalige Gewerbeschule wurde im September 2019 frisch saniert wiedereröffnet. Doch dann kam Corona und seitdem mussten viele geplante Veranstaltungen – auch im Kulturhaus – ausfallen.
Mit den einhergehenden Lockdowns und den daraus resultierenden Schulschließungen hat die Stadt jedoch auch die Gunst der Stunde genutzt und die Schulsanierungen und -modernisierungen weiter vorangebracht: Insgesamt 23,8 Millionen Euro werden hier investiert, dazu kommen weitere Förderungen der Kindertageseinrichtungen.

 

Neujahrsrede 2021 von Oberbürgermeister Toni Vetrano – Folge 4

Im vierten Teil der Neujahrsrede nimmt Sie Oberbürgermeister Toni Vetrano mit zu den Brücken über den Rhein. Denn aufgrund der Corona-Pandemie passierte hier 2020 etwas, was man sich in Kehl und Straßburg nicht hatte vorstellen können: Die Grenze wurde geschlossen und blieb es über drei lange Monate hinweg. Wie die rheinübergreifende Kooperation trotzdem weiterging und wie sich die Zusammenarbeit mit der neuen Stadtregierung von Straßburg gestaltet, darüber spricht Oberbürgermeister Toni Vetrano auf der Trambrücke hoch über dem Rhein.

 

Neujahrsrede 2021 von Oberbürgermeister Toni Vetrano – Making-of

Damit Oberbürgermeister Toni Vetrano seine Botschaften zum neuen Jahr trotz Corona an die Kehlerinnen und Kehler vermitteln konnte, wurde die Pressestelle zum Filmteam und musste am Set mit Bordmitteln ziemlich viel improvisieren. Warum ein Flipchart mit der Tram fahren musste und wie ein Rollbrett zum Kamerawagen wird, zeigt das Making-of oder zu deutsch: der Blick hinter die Kulissen der Neujahrsfilmproduktion ohne Maske und Teleprompter.

 

September 2020

Spatenstich für den Ausbau des Glasfasernetzes – 24. September 2020

Mit dem obligatorischen Spatenstich hat der Ausbau des Glasfasernetzes begonnen. Wenn alles nach Plan verläuft, gibt es ab 2022 keine weißen Flecken mehr. Oberbürgermeister Toni Vetrano hatte schnelles Internet für ganz Kehl zur Chefsache gemacht.

 

August 2020

Die Grundschule Sundheim zieht um in die Wilhelmschule – 18. August 2020

Die Grundschule Sundheim zieht um: Der Unterricht für die Sechs- bis Zehnjährigen findet künftig in der Wilhelmschule statt. Wie es aussieht, wenn Tische, Stühle, Schränke, Holzbausteine und die Weihnachtsdekoration den Ort wechseln, sehen Sie hier.

 

Escape-Game: Per Schnitzeljagd durch Kehl – 14. August 2020

Das Zentrum der Fußgängerzone bildet den Startpunkt eines neuen Outdoor-Escape-Abenteuers – einer Schnitzeljagd durch die Kernstadt. In dem Spiel geht es um die Suche nach Eisvogel Alcedo, dem Umwelt-Maskottchen der Stadt. Das Abenteuer umfasst acht Stationen und dauert zwei Stunden. Der Rucksack, der das Material zum Spiel beinhaltet, kann ab sofort in der Tourist-Information ausgeliehen werden. Eine Rätseltour kostet 18 Euro, zuzüglich 50 Euro Pfand, welches nach Spielende zurückerstattet wird.

 

So funktioniert die Online-Terminvergabe – 10. August 2020

Da die Rathäuser aufgrund der Corona-Pandemie für Publikumsverkehr geschlossen sind, ist es nötig, vorab einen Termin zu vereinbaren. 

Telefonisch niemanden erreicht? Termine im Bürgerservice können auch über die Internetseite https://termin.kehl.de vereinbart werden.


 

Juli 2020

Neue Ich-liebe-dich-Fotowand im Rheinvorland – 29. Juli 2020

Graffiti-Künstler Hannes Felix Kramer hat die Fotowand gestaltet, vor der sich Verliebte und frisch vermählte Paare ablichten lassen können. Das Video zeigt den Aufbau der Ich-liebe-dich-Wand.

 

Spatenstich Feuerwehrgerätehaus Bodersweier – 22. Juli 2020

Es geht los: Mit dem symbolischen Spatenstich haben am 22. Juli 2020 die Bauarbeiten am Feuerwehrgerätehaus in Bodersweier begonnen. Der rund 3,6 Millionen Euro teure Neubau soll eine Einrichtung für die Gesamtstadt sein: Zum einen dient er dazu, den Grundschutz für die Einwohnerinnen und Einwohner in Bodersweier, Zierolshofen und Querbach sicherzustellen, zum anderen werden mit den Außenanlagen und dem Übungsturm optimale Trainingsmöglichkeiten für alle Kehler Feuerwehrleute geschaffen.

 

Juni 2020

Wildblumenwiesen verschönern Kehl – 24. Juni 2020

In Kehl erstrecken sich auf mehr als 60 Hektar Fläche mehrjährige Wildblumenwiesen.

 

April 2020

Was es beim Besuch der Rathäuser zu beachten gilt – 30. April 2020

Wie müssen sich Bürgerinnen und Bürger beim Besuch der Rathäuser in der Kernstadt und den Ortschaften verhalten? In dem Video könnt ihr euch das ansehen.

 

Wann und wo gilt die Maskenpflicht? – 27. April 2020

Wann müssen Kehlerinnen und Kehler im Alltag Schmutzmasken aufziehen? In einem kurzen Video zeigen euch Robyn Tropf (Intergrationsbeauftragte) sowie Isabella Leser (Betreuung Tulla-Realschule und Hebelschule), was es zu beachten gilt.

 

Februar 2020

Nach Sturmtief "Sabine": Forstmitarbeiter räumen im Gemeindewald auf – 13. Februar 2020

Vereinzelt hat das Sturmtief "Sabine" Bäume im Gemeindewald entwurzelt und umgeworfen. Seitdem kümmern sich Forstmitarbeiter darum, die Sturmschäden zu beseitigen. Dabei kommen auch schwere Forstmaschinen zum Einsatz.

 

Neue Büros für das Sozialwesen und die Liegenschaften – 7. Februar 2020

Die Kollegen aus dem Sozialwesen und den Liegenschaften sind umgezogen. Wie es in den neuen Büroräumen in der Blumenstraße (ehemals BB-Bank) aussieht, ist in unserem kurzen virtuellen Rundgang zu sehen.

 

2019

Bauarbeiten Das Kulturhaus. – 19. September 2019

Das historische Gebäude der Tulla-Realschule in Kehl wurde als Kulturhaus neu eröffnet. Mit einem Tag der offenen Tür, mehreren Konzerten und einem Open Air-Programm wurde das Ereignis ein ganzes Wochenende lang vom 20. bis 22. September gefeiert.
Sehen Sie hier, was auf der Baustelle in den letzten Wochen alles passierte.

 

Putzaktion am Wasserband in Kehl – 16. August 2019

Die Wasserband-Senioren putzen gemeinsam mit Kindern aus Kehler Kitas den Wasserspielplatz am Altrhein.

 

Erster deutsch-französischer Blaulicht-Aktionstag in Kehl – 23. Juli 2019

Tausende von Menschen, darunter viele Familien mit Kindern, sahen am 20. Juli, Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienste, DRK und selbst Rettungshunde in Aktion: Impressionen vom ersten deutsch-französischen Blaulicht-Aktionstag in Kehl.

 

 
 
 

Stadtverwaltung Kehl · Rathausplatz 1 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de