Erste Preise der Kehler Treue-Punkte-Aktion verliehen: Denn Einkaufen in Kehl lohnt sich!

In Kehler Geschäften seine Besorgungen erledigen, dabei Treue-Punkte sammeln und mit etwas Glück Gutscheine und Sachpreise im Wert von jeweils 25 Euro und mehr abstauben – dass sich Einkaufen in Kehl durchaus lohnen kann, haben die ersten Gewinnerinnen und Gewinner der Kehler Treue-Punkte-Aktion erfahren und am Mittwoch, 15. Mai, ihre Preise in der Tourist-Information abgeholt. Die Aktion hat die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH Kehl in Zusammenarbeit mit dem Kehler Einzelhandel im April gestartet. Seither besteht für Punktesammlerinnen und -sammler jeden Monat erneut die Chance auf einen Gewinn. Am Ende des Aktionszeitraumes steht außerdem ein Lostopf mit Hauptgewinnen im Gesamtwert von 750 Euro bereit.

Bei jedem Einkauf in einem der teilnehmenden Geschäfte erhalten die Kunden einen Stempel – einen Mindesteinkaufswert gibt es dafür nicht. Jede mit neun Stempeln und den ausgefüllten Kontaktdaten versehene Punktekarte kann in einem der teilnehmenden Geschäfte oder in der Tourist-Information abgegeben werden – die Sammlerin oder der Sammler nimmt dann im eingereichten Monat an einer Verlosung teil.

(von links) Sina Vogt von der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH Kehl, Fiona Härtel, Geschäftsführerin der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH Kehl, Karin Hasdorf von der Postapotheke und Gewinnerin Michaela Zahn bei der Gewinnübergabe.

Wer mehrere Punktekarten innerhalb eines Monats ausfüllt und abgibt, kann seine Chancen auf den Gewinn von Gutscheinen und Sachpreisen im Wert von 25 Euro und mehr erhöhen. Zudem gibt es für jede vollständig ausgefüllte Punktekarte 100 OHRbits von HITRADIO OHR geschenkt, die dem Wert von zehn Euro entsprechen. Sobald die Aktion im Dezember beendet ist, nehmen automatisch alle abgegebenen Punktekarten an der Ziehung der Hauptgewinne im Gesamtwert von 750 Euro teil. Im Lostopf befinden sich ein Ski-/Snowboardkurs für zwei Personen von Intersport Hahn, ein Familienfotoshooting von Foto Franz, eine Sonnenbrille von Optik Thüm, eine HanauerLandLiebe-Wanduhr von Eindruck sowie edle Tropfen von Zigarren Baumert. Wer an der Aktion teilnehmen möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Punktekarten liegen in allen teilnehmenden Geschäften sowie in der Tourist-Information aus – eine Auflistung findet sich im Internet unter www.marketing.kehl.de/treuepunkte.

16.05.2019

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

  • Freibad geschlossen

    Wegen eines Wettkampfes bleibt das Kehler Freibad am Samstagvormittag, 29. Juni, für den Publikumsverkehr geschlossen. mehr...

  • Sperrungen wegen Bankettarbeiten

    Für Bankettarbeiten sind halbseitige Sperrungen auf der Kinzigbrücke, in der Elsässer Straße, der Willstätter Straße, der Kulturwehrstraße sowie der EdF-Straße nötig. mehr...

  • Frühschwimmen im Kehler Freibad

    Damit Schwimmerinnen und Schwimmer schon morgens vor der Arbeit ihre Bahnen ziehen können, bietet das Kehler Freibad wieder jeden Mittwoch Frühschwimmen an. mehr...

  • Internationale Küche Kehl backt

    Traditionelle Brotspezialitäten aus aller Welt stehen am Mittwoch, 26. Juni, auf dem Koch- und Speiseplan der Projektgruppe „Internationale Küche Kehl – gemeinsam kochen und Kulturen kennenlernen“. mehr...

  • Deutsch-französischer Stammtisch

    Bürgerinnen und Bürger von beiden Rheinseiten treffen sich am Donnerstag (20. Juni) im Stubenhocker zum deutsch-französischen Stammtisch. mehr...

  • Sperrung in der Kasernenstraße

    Für die Verlegung eines Kanalanschlusses bleibt die Kasernenstraße vor dem Anwesen mit den Hausnummern sieben bis neun von Montag, 24. Juni, bis einschließlich Freitag, 28. Juni, voll gesperrt. mehr...

  • Ortsverwaltung Hohnhurst geschlossen

    Die Ortsverwaltung Hohnhurst bleibt von Montag, 24. Juni, bis einschließlich Freitag, 28. Juni, geschlossen. mehr...

  • Gästeführung „Goethe in Straßburg“

    Auf eine Zeitreise in die elsässische Hauptstadt am Vorabend der Französischen Revolution begibt sich Gästeführer Stefan Woltersdorff am 22. Juni bei einer etwa drei Stunden langen Führung. mehr...

  • Original Lutherbibel in der Mediathek

    Der Historische Verein Kehl e.V. ist in den Besitz einer Lutherbibel von 1576 gelangt und stellt diese am Donnerstag, 4. Juli, um 19 Uhr in der Mediathek vor. mehr...

  • Sperrungen Wohngebiet Insel

    Wegen eines Konzertabends der Philharmonie Strasbourg am Samstag, 29. Juni, müssen Autofahrerinnen und -fahrer im Wohngebiet Insel mit Sperrungen rechnen. mehr...

  • Fundsachenversteigerung

    Fahrräder, Handys, Sonnenbrillen, Uhren, Modeschmuck und sogar eine Spiegelreflexkamera – die Stadt Kehl versteigert wieder ihre Fundsachen im Internet. mehr...

  • Sperrung Steinertsaustraße verlängert

    Für die Erschließung des Neubaugebiets bleibt die Einmündung der Steinertsaustraße in die Leutesheimer Straße in Bodersweier noch bis Samstag, 20. Juli, voll gesperrt. mehr...

  • Kinderstadt in Goldscheuer

    Der Anmeldeflyer für das städtische Ferienprogramm "Kinderstadt" in Goldscheuer liegt jetzt aus. Anmeldungen für die heiß begehrten Plätze sind am Donnerstag, 4. Juli, und Freitag, 5. Juli, möglich. mehr...

  • Öffentliche Bekanntmachung

    Die Zürcher Bau GmbH beantragt für den Standort Südstraße 4 die Erteilung einer immissionsschutzrechtlichen Genehmigung für die Errichtung und den Betrieb einer Anlage zur Lagerung und Aufbereitung von Abfällen aus dem Gleisbau. mehr...

  • Öffentliche Bekanntmachung

    Der Antrag der RHENUS Kehl GmbH & Co. KG für die Erweiterung ihrer Anlage liegt von Freitag, 5. Juli, bis einschließlich Montag, 5. August, im Rathaus II zur Einsichtnahme aus. mehr...

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Rathausplatz 1 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de