Stadtnachrichten

 
  • Thomas Wuttke: Durch offene Kommunikation Transparenz schaffen

    Thomas Wuttke: Durch offene Kommunikation Transparenz schaffen

    Eigentlich war es Zufall. Nur weil die Beigeordnetenposition der Stadt Aachen in der gleichen Ausgabe des Architektenblatts ausgeschrieben war wie die Stelle des Baubürgermeisters in Kehl, ist Thomas Wuttke die Anzeige aufgefallen. An einem Januartag fuhr er mit seiner Frau Claudia nach Kehl, „es war eisekalt und grau“. Dennoch war „der erste Eindruck gut genug, um sich zu bewerben“. In einer Sondersitzung am 2. Mai hat der alte Gemeinderat den 41-Jährigen gebürtigen Kölner für acht Jahre zum Beigeordneten der Stadt Kehl gewählt. Seinen Diensteid legte Thomas Wuttke am Montag (22. Juli) vor dem neuen Gemeinderat ab. Am 1. September nimmt er seine Arbeit auf – in Kehl ist er jetzt schon ein bisschen angekommen. mehr...

  • Erster deutsch-französischer Blaulicht-Aktionstag: Video mit Impressionen

    Erster deutsch-französischer Blaulicht-Aktionstag: Video mit Impressionen

    Tausende von Menschen, darunter viele Familien mit Kindern, sahen am Samstag (20. Juli) Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienste, DRK und selbst Rettungshunde in Aktion: Der erste deutsch-französische Blaulicht-Aktionstag war ein voller Erfolg. Wo man in Polizeiautos einsteigen oder auf Polizeimotorrädern sitzen durfte, bildeten sich Schlangen; die gemeinsamen Vorführungen von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst wurden von großen Zuschauermengen beobachtet. Ein Höhepunkt war die Landung des Polizeihubschraubers auf dem Läger-Parkplatz. Auch der konnte dann aus nächster Nähe eingehend betrachtet werden, die Piloten beantworteten Fragen. mehr...

  • Schildkröten im Altrhein sind eine Attraktion - aber auch ein Problem

    Schildkröten im Altrhein sind eine Attraktion - aber auch ein Problem

    An warmen Sommertagen sieht man sie häufig beim Sonnenbaden: Die Schmuckschildkröten im Altrhein fühlen sich dort augenscheinlich richtig wohl. Denn obwohl sie naturgemäß dort gar nicht vorkommen, vergrößert sich ihre Anzahl stetig. Eine Infotafel an der Altrhein-Brücke am Krankenhaus gibt seit dieser Woche Auskunft über den richtigen Umgang mit (gefundenen) Schildkröten. Die augenscheinlich gemütlichen Tiere sind nämlich nicht nur eine Attraktion für Spaziergänger, sondern stellen auch ein Problem für die Umwelt dar. mehr...

  • Farbe und Werkzeug für die Fahrradwerkstatt in der Kreuzmatt

    Farbe und Werkzeug für die Fahrradwerkstatt in der Kreuzmatt

    Seit 1999 bietet die Fahrradwerkstatt in der Kreuzmatt Kindern und Erwachsenen die Möglichkeit, reparaturbedürftige Drahtesel instand setzen zu lassen – jetzt konnte die längst überfällige Renovierung der ehemaligen Autogarage in der Maurice-Ravel-Straße vorgenommen werden. Fördergeldern des Fördervereins Kehl-Kreuzmatt, der Bürgerstiftung Kehl sowie der Gemeinwesenarbeit Kreuzmatt ist es zu vedanken dass die Wände frisch gestrichen werden konnte, außerdem wurde die Werkstatt mit neuem Werkzeug inklusive Montageständer ausgestattet. mehr...

  • Französische Polizei kontrolliert potentielle Freibadbesucher in der Tram

    Französische Polizei kontrolliert potentielle Freibadbesucher in der Tram

    Zwei Stunden lang hat die französische Polizei am Mittwoch (17. Juli) in der Tram und an der Haltestelle Port-du-Rhin potentielle Besucherinnen und Besucher der Kehler Freibäder kontrolliert. Derartige Kontrollen gehören zu den Maßnahmen, die bei dem Gespräch in der Straßburger Präfektur vor einer Woche vereinbart worden sind. Um das Treffen mit Vertretern der französischen und der deutschen Polizei sowie dem Präsidenten der Eurométropole de Strasbourg, Robert Herrmann, hatte Oberbürgermeister Toni Vetrano gebeten. Der OB zeigte sich erfreut über die Kooperationsbereitschaft der französischen Polizei und darüber, „dass unverzüglich umgesetzt wird, was wir ausgemacht haben“. mehr...

  • Kehl ist erneut „Heiß auf Lesen“

    Kehl ist erneut „Heiß auf Lesen“

    Sommerzeit ist Lesezeit. Für Bücherwürmer bietet die Mediathek dieses Jahr wieder besondere Anreize, in den Ferien die Nase in Bücher zu stecken: Schon zum fünften Mal beteiligt sich die Mediathek an der bundesweit stattfindenden Aktion „Heiß auf Lesen“. Leseratten können sich dabei kostenlos in der Mediathek anmelden und Bücher ausleihen, die exklusiv nur für sie ausgesucht wurden. Für jedes gelesene Buch wird ein Los in die Lostrommel geworfen, aus der am Donnerstag, 19. September, bei der Abschlussparty viele Preise – darunter Karten für den Europa-Park Rust oder das Sea-Life in Konstanz – verlost werden. Zum Auftakt der Veranstaltung am Mittwoch, 17. Juli, waren 22 Jungs und Mädchen der Klasse 3c der Falkenhausenschule mit ihrer Lehrerin Esther Späth zu Besuch in der Mediathek und haben die Bücherauswahl bei einer abenteuerlichen Schatzsuche inspiziert. mehr...

  • Ortsvorsteher können nicht ehrenamtliche OB-Stellvertreter werden

    Ortsvorsteher, die zugleich ein Gemeinderatsmandat innehaben, können nicht zu ehrenamtlichen Stellvertretern des Oberbürgermeisters gewählt werden. Diese Rechtsauffassung hat das baden-württembergische Innenministerium gegenüber dem Regierungspräsidium Freiburg jetzt bestätigt. Dort hatte die Stadt Kehl nachgefragt, weil es unterschiedliche Kommentierungen des Paragraphen 48, Absatz 1, der Gemeindeordnung gegeben hat. mehr...

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

  • Ihr Haus unter der Klimalupe

    Was bedeutet das Erneuerbare-Wärme-Gesetz für private Hausbesitzer und welche Pflichten und Möglichkeiten bringt es mit sich? Antworten auf diese Fragen erhalten Interessierte bei einem Vortrag am Donnerstag, 19. September. mehr...

  • Deutsch-französischer Stammtisch

    Der deutsch-französische Stammtisch trifft sich am Donnerstag, 19. September, um 19 Uhr erneut zum lockeren Austausch. mehr...

  • LeseKids und LeseKids mini

    Gleich zwei Veranstaltungsreihen zur Leseförderung speziell für Kinder bietet die Mediathek noch bis Dezember regelmäßig dienstags und mittwochs an. mehr...

  • Ortsverwaltung Hohnhurst geschlossen

    Die Ortsverwaltung Hohnhurst bleibt von Dienstag, 17. September, bis einschließlich Freitag, 4. Oktober, geschlossen. mehr...

  • Sperrung auf der Europabrücke

    Aufgrund einer Versammlung der Gelben Westen Baden-Württemberg kommt es am Samstag, 28. September, zu Verkehrsbehinderungen auf der Europabrücke. mehr...

  • Eintrag im Unterkunftsverzeichnis

    Vermieter von kleinen und großen Unterkünften, Gästezimmern und Ferienwohnungen haben in den kommenden Wochen noch die Gelegenheit, sich ins Unterkunftsverzeichnis aufnehmen zu lassen. mehr...

  • Bachabschlag in Kehler Gewässern

    Der Zweckverband „Hochwasserschutz Hanauerland“ führt von Montag, 23. September, bis Freitag, 11. Oktober, Unterhaltungsarbeiten an mehreren Gewässern durch. mehr...

  • Verlängerte Sperrung im Kronenhof

    Im Bereich des Kronenhofs bleiben mehrere Strecken noch bis Mittwoch, 25. September, gesperrt mehr...

  • Gästeführung in Straßburg

    Unter dem Motto „Straßburg sportlich gehend entdecken“ präsentiert Gästeführerin Irmi Dillenbourg am Samstag, 28. September, Straßburgs grüne und unentdeckte Ecken. mehr...

  • Förderung von Kulturprojekten

    Wer im kommenden Jahr in Kehl ein Kulturprojekt auf die Beine stellen möchte, kann noch bis zum 18. Oktober einen Antrag auf Förderung stellen. mehr...

  • Sperrung Steinertsaustraße

    Die Einmündung der Steinertsaustraße in die Leutesheimer Straße in Bodersweier bleibt noch bis Montag, 30. September, gesperrt. mehr...

  • Bohrungen für künftigen Rückhalteraum

    Im Rahmen der Vorplanungen des Rückhalteraums Freistett/Rheinau/Kehl werden ab Montag, 16. September, geotechnische Erkundungsbohrungen rund um Auenheim und Leutesheim durchgeführt. mehr...

  • Die Feinheiten der deutschen Sprache

    Spannende Erkenntnisse aus dem Irrgarten der deutschen Sprache erwarten Besucherinnen und Besucher am Montag, 21. Oktober, in der Stadthalle. Bastian Sick ist dort mit seinem neuen Buch „Wie gut ist Ihr Deutsch? 2“ zu Gast. mehr...

  • Ende der Freibadsaison in Kehl

    Ab Mittwoch, 11. September, bleibt das Kehler Freibad geschlossen. In Auenheim kann indes noch bis zum 8. Dezember im Freibad weiterhin geschwommen und gebadet werden. mehr...

  • Vortrag für pflegende Angehörige

    Wie man beeinträchtigte Menschen durch körperbezogene Kommunikation unterstützen und fördern kann, erklärt Karin Kraus, Fachkraft für Seniorenbetreuung, bei einem Vortrag am Dienstag, 24. September. mehr...

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Rathausplatz 1 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de